» english   » kontakt  » home

Weinreisen an der Mosel

 

»» Weinreisen Rheinland - Pfalz

weinreisen an der mosel

250 Kilometer eindrucksvolle Weinlandschaft
Die Mosel ist das älteste Weinanbaugebiet in Deutschland. Die Römer brachten die Reben an die Mosel. Seit dieser Zeit prägt der Weinbau die Landschaft und die Menschen. Der Wechsel von Weinbergen, Niederwald, malerischen Dörfern, historischen Städten und Burgen wird Sie begeistern. Wandeln Sie auf den Spuren der Römer in Trier, Deutschlands ältester Stadt, Augusta Treverorum, Hauptstadt des weströmischen Reiches.

Bestaunen Sie die berühmten Weinlagen der Mittelmosel. Lassen Sie sich vom den romantischen Fachwerkorten Bernkastel und Beilstein verzaubern. Kunstvoll angelegte Weinbergsterrassen und zahlreiche mittelalterliche Burgen dominieren das enger werdende Tal an der unteren Mosel bis Koblenz, wo die Mosel in den Rhein mündet. Verkosten und genießen Sie unsere finessenreichen Rieslingweine, unsere eleganten Spätburgunder und die wenig bekannte Rebsorte Elbling.

Freuen Sie sich auf eine Reise voller Erlebnisse und Überraschungen. Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam Ihr maßgeschneidertes Programm, dass Sie zu Kulturdenkmälern, in romantische Fachwerkorte, zu exquisiten Restaurants mit regionalen Spezialitäten und zu namhaften Weingütern führt. Profitieren Sie von unseren guten Kontakten in der Region.


Programmvorschlag:  3 Tage Weinreise an der Mosel - für Gruppen ab 12 Personen

1.Tag: Saar - Trier
Weinwanderung an der Saar in Wiltingen - Einkehr in einem traditionellen Weingut - 2000 Jahre Stadtgeschichte Trier - von der Porta Nigra zur Konstantinbasilika und zum Dom - Weinprobe im "ältesten Weinkeller Deutschlands" der Vereinigten Hospitien - Abendessen mit Weinbegleitung

2.Tag: Mittelmosel
Rundgang durch die malerische Altstadt von Bernkastel - Besuch des Weinmuseums „Multimediale Erlebniswelt der WeinKulturLandschaft Mosel“ - Wingertsessen und Weinprobe in einem Weingut - Besichtigung einer römischen Kelteranlage - Traben-Trarbach, die Jugendstilstadt an der Mosel, zweitgrößter Handelsplatz für Wein im 19. Jh. - Führung durch die „Unterwelten“.

3.Tag: Terrassenmosel
Cochem und die Reichsburg seit dem 13. Jh. unter der Herrschaft der Trierer Bischöfe - Schifffahrt nach Bruttig Fankel - Weinbergswanderung nach Beilstein - unterwegs Winzervesper mit Wein in den Weinbergen - Schifffahrt zurück nach Cochem - Kulinarischer Abend in einem Weingut

» impressum